Tötung von Escort-Dame: Täter vor Gericht

Vor dem Regionalgericht in Burgdorf hat der Prozess gegen einen 28-jährigen Mann begonnen, der 2012 in Langenthal eine Escort-Dame umgebracht haben soll. Die Staatsanwaltschaft fordert eine lebenslängliche Freiheitsstrafe für den Angeklagten. Eine Verwahrung steht nicht zur Debatte. lles sei wie im Film abgelaufen, sagte der Angeklagte zum Prozessauftakt vor dem

Prozess um “bestialischen” Mord einer Escort- Dame

Weil er eine Prostituierte aus der Steiermark in der Schweiz auf “bestialische” Art und Weise getötet hat, muss sich nun ein 28- jähriger Schweizer vor Gericht verantworten. Der Staatsanwalt forderte eine lebenslange Haftstrafe. Der Verteidiger verlangte hingegen eine Freiheitsstrafe von zwölf Jahren. In einem Punkt waren sich Verteidigung und Staatsanwaltschaft

1. December 2014 No Comments admin Allgemein, Verbrechen , , , ,
Copyright 2015 by luxusescort.ch| All Rights Reserved. Designed by entermedia AG